Champions League Finale

Am Samstag startet zur besten Sendezeit das Champions League Finale zwischen dem FC Chelsea und Manchester City in Porto. Ursprünglich sollte das Finale in Istanbul stattfinden, wurde aber aufgrund von Sicherheitsbedenken verlegt.
Zu diesem Finale sind 16.500 Zuschauer zugelassen. Beide Fanlager erhalten jeweils 6000 Tickets. Damit liegt über dem Champions League Finale neben dem sportlichen Aspekt ein zusätzliches besonderes Flair, denn seit über einem Jahr sind wir leere Stadien quasi gewohnt.

Sportlich gesehen ist das rein englische Duell ebenfalls besonders spannend. Mit Manchester City kommt der englische Meister und der diesjährige League Cup Sieger nach Porto, um das erste Mal in der Vereinsgeschichte den Henkelpott zu holen. Die Citizens gelten unter Guardiola als bestes Team der Welt und sind daher auch favorisiert. Dies wollen sie natürlich unter Beweis stellen und ähnlich überzeugen wie in der gesamten Saison.
Die letzten beiden Duelle in der Liga und im FA Cup konnte allerdings der FC Chelsea für sich entscheiden, sodass man den Blues hier durchaus was zuzutrauen kann. Chelsea gewann 2012 die Champions League und hat damit etwas erreicht, was City bisher noch nicht gelang.
Das Team aus London zeigt seit Tuchels Übernahme gute Leistungen und eroberte Rang 4 in der Liga, welcher gleichbedeutend ist mit der Teilnahme an der Champions League in der kommenden Saison.

Sportlich verspricht das Spiel also eine jede Menge Spannung. Hinzu kommt, dass beide in Topbesetzung antreten können. Wir können uns also auf ein großartiges Finale freuen, bei dem am Ende der bessere gewinnen mag.

 

 

 

 

 

*Glücksspiel kann süchtig machen. Teilnahme ab 18 Jahren. AGB der Wettanbieter gelten. 
Hilfe unter https://www.check-dein-spiel.de/

Frederik
Author: Frederik